ModulMaennerAB

Männerabendbrot

Futter für den Magen und für die Seele - das ist das Männerabendbrot.

Zwei mal im Jahr treffen sich die Männer, um einen Abend in geselliger Runde mit guten Gesprächen, noch besserem Essen und fantastischem Input zu erleben.

Das Männerabendbrot ist oft bis auf den letzten Platz besetzt und bei jedem Männerabendbrot haben wir einen tollen Gastreferenten, der nach dem Abendbrot für den geisten Teil des Abends sorgt, z.B. waren schon Thomas "Rups" Unger oder auch Siegfried Fietz bei uns. Letzter hat sogar extra für das Männerabendbrot ein Lied geschrieben.

Sei dabei und genieße einen tollen Abend.

Weitere Infos erhälst du unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

          32

 

Corona-Hinweis

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation findet diese Veranstaltung nicht statt. Wir informieren euch rechtzeitig, wenn es wieder losgeht.

Männerabendbrot

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Durch Zeitung lesen auf Ideen kommen

Wie findet eine Gemeinde ein förderungswürdiges Projekt? Dieser Frage ging der Arbeitskreis Fördermittel im BEFG mit über dreißig Interessierten aus verschiedenen Gemeinden nach..

19.10.2020

2. Kursblock Seelsorge & Beratung des Kurses 2019/2021

Die Hälfte des Grundkurs Seelsorge und Beratung fand im September statt. Tamara Schenk, Pastorin für junge Gemeinde bei der Kreuzkirche Mainz, berichtet..

17.10.2020