Impressionen von der 6. sortierten Kinderkleider- und Spielzeugbörse 2018

Über 300 erwachsene Besucher zuzüglich Kinder konnten wir am Samstagvormittag willkommen heißen. Das vorbereitete Café saß mit Eltern, Großeltern und Kindern voll (es wurden wieder verschiedene Getränke, belegte Brötchen und Kuchen zum Verkauf angeboten), die Schlangen an den Kassen wurden immer länger und wir konnten am Ende einen sehr großen finanziellen Spendenerlös erzielen. Die Verkäufer bekamen 80% ihrer Verkaufssumme zurück, der Erlös von 20% wurde wie gewohnt an ein soziales Projekt gespendet, dieses Mal an die „Hospiz-Initiative Leer e.V.“. Nach der Veranstaltung gab es erneut für die Verkäufer die Möglichkeit, die nicht verkauften Artikel an die „Tafel“ in Großheide zu spenden, was gewohnt zahlreich genutzt wurde.

Die nächste Börse findet am 2. November 2019 statt.

 Auf dem Foto:  Das Börsenteam mit einem Teil der rund 60 Helferinnen und Helfer.

KKBTEAM

Social Share:

Kinderkleider- & Spielzeugbörse

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Treffen der europäischen Baptisten

Das EBF Council, die Ratstagung der Europäischen Baptistischen Föderation, fand vom 25. bis 28. ...

07.10.2019

Wertvoller Fundus

Dem Oncken-Archiv wurden verschollen geglaubte baptistische Kirchenregister überreicht – ein Gewinn für die freikirchliche Forschung! .

02.10.2019