buecherstube

Die Bücherstube der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Remels ist eine öffentliche Bücherei. Sie steht allen Menschen, nicht nur aus der Gemeinde, offen. Vier Frauen betreuen die Bücherstube als Team und sind abwechselnd zu den Öffnungszeiten da. Sie organisieren die Ausleihe, beraten zu den Büchern und haben Zeit für einen kleinen Plausch.

Bcherstube2

Ca. 2500 Bücher sowie weitere Medien wie CD’s und DVD’s stehen zur Verfügung. Diese gliedern sich in Erzählungen und Romane, Krimis, Biographien, Lebensberichte, Bücher über Fragen des Glaubens, Andachtsbücher, Bücher für Kinder und Jugendliche und noch einiges mehr. Alles kann ausgeliehen werden. Auch ein großer Schrank mit Flohmarktbüchern wartet auf's Durchstöbern.

Die Ausleihe ist übrigens kostenlos.

Geöffnet ist die Bücherstube jeden Freitag von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr und an jedem zweiten Sonntag im Monat von ca 11.15 Uhr bis 12.00 Uhr (nach dem Gottesdienst).

Sie sind herzlich eingeladen.

Ihr Bücherstubenteam

 

Bücherstube

21. Juni
15:30 Bücherstube
28. Juni
15:30 Bücherstube
05. Juli
15:30 Bücherstube
12. Juli
15:30 Bücherstube
14. Juli
11:15 Bücherstube

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Kinderschutz, Frieden, Generationengemeinde, Strukturen

Zu vertiefenden Diskussionen eignen sich die Foren auf der Bundesratstagung besonders gut..

13.06.2019

„Das Volk Israel und die Gemeinde Jesu Christi“

In der Änderung wird deutlich: Der alte Bund Gottes mit Israel – die Erwählung Israels – bleibt bestehen und die Verheißung Gottes gilt durch den neuen Bund in Jesus Christus allen Menschen. .

12.06.2019