gemeindeleben predigtgespraech 700x350

Wir laden ein zu Predigtnachgesprächen  

Predigt ist immer auch Kommunikation. Einer redet und will damit etwas anstoßen.

Im Predigtnachgesprächen gibt es im Nachgang zur Predigt noch die Möglichkeit, noch einmal nachzufragen oder eigene Beobachtungen einzutragen, dadurch höre ich in der Predigt selbst wahrscheinlich auch schon aufmerksamer zu. Denn aus einem Monolog wird so ja ein Dialog. Es gibt die Möglichkeit nachzufragen, Irritationen auszuräumen oder auch eigene Gedanken noch beizusteuern. Wir lernen, wie durch die individuellen Lebenserfahrungen die Texte ganz unterschiedlich aufgenommen werden.

Wir treffen uns 14-tätig am Mitwoch um 19:30 Uhr in der Kreuzkirche.

Aktuell pausieren die Nachgespräche. Wenn es wieder weitergeht, werden wir euch rechtzeitig informieren.

Predigtnachgespräch

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



„Es knistert wieder in der Gemeinde“

„Es knistert wieder in der Gemeinde. In den Beziehungen der Mitglieder tut sich etwas“, so erlebt Gemeindereferentin Heike Kling die ersten spürbaren Veränderungen in ihrer Gemeinde.

21.11.2022